5 schnelle und einfache Styling-Tricks für das „Second Day Hair“ | LuxFox

5 schnelle und einfache Styling-Tricks für das „Second Day Hair“

  • 5 Quick and Easy Styling Tricks for Second-Day Hair
Wie schaffst Du es, dass Dein Haar auch an den Tagen, an denen es nicht frisch gewaschen und geföhnt wurde, gut aussieht?
vor 1 Jahr

Wie schaffst Du es, dass Dein Haar auch an den Tagen, an denen es nicht frisch gewaschen und geföhnt wurde, gut aussieht?

Du musst nicht jeden Tag Deine Haare waschen und Stunden mit dem Styling verbringen, damit Deine Frisur perfekt aussieht. Tatsächlich sind Deine Haare voller und haben mehr Textur, wenn sie nicht frisch gewaschen sind. Hier sind unsere Top-Styling-Tipps für Dein „Second Day Hair“:

1. Flechte Dir einen Knoten

Haarknoten sind die perfekte Frisur für Dein „Second Day Hair“. Sie halten sogar besser, wenn Deine Haare nicht frisch gewaschen sind. Und es gibt ganz unterschiedliche Arten von Haarknoten. Ein schneller und einfacher Knoten hält Deine Haare während eines anstrengenden Tages aus Deinem Gesicht heraus. Ein Chignon Knoten gibt Dir den eleganten Look für den Abend. 

2. Probieren Sie einen mehrlagigen Pferdeschwanz

Um die verschiedenen Schichten und Texturen in Deinem Haar zu betonen, versuche es mit einem gedrehten Pferdeschwanz. Ziehe Dir mehrere Lagen Deines Haars nach hinten zurück und stecke Sie sie übereinander, bevor Du sie dann mühelosen im Nacken zusammenbindest.

3. Entscheide Dich für den „Shabby Chic“

Um Dein „Second Day Hair“ vollständig zu umarmen, mach es leicht nass und gibt dann Haarspray oder Wachs dazu. Dadurch werden die natürlichen Linien und Wellen des Haares betont. Wenn Du den unkonventionellen Look möchtest, arbeite ein paar dünne Zöpfe hinein. 

4. Verschönere Deine Haare mit ein paar Zöpfen

Zöpfe müssen nicht immer unkonventionell sein und Haare am zweiten Tag müssen nicht immer unordentlich aussehen. Wenn Du Dein Haar teilst und es in zwei französische Zöpfe zurückziehst, die sich im Nacken verknoten lassen, bekommst Du schnell und einfach einen professionellen Look.

5. Drehe die Haarfläche um

Das ist die einfachste und schnellste Methode, wenn Deine Haare etwas fettig und mattiert aussehen. Wenn du Deinen Scheitel auf die andere Seite legst, kommt die saubere Seite Deiner Haare zur Geltung und Deine Frisur gewinnt an Volumen.

 

Hair

Andere Beiträge vom Autor

 Modell-Tipps: Lucy Schmolling
Was für aufregende Dinge hast Du in letzter Zeit gemacht? Kürzlich war ich mit meiner Agentur in Paris in Kontakt, wegen neuer Projekte, nachdem ich jetzt mit dem Abitur fertig bin. Was ich am...
Fashion
Top Tips for Glossy Lips
Glänzende Lippen sind in. Kein Wunder, denn dadurch wirken Deine Lippen voller und attraktiver. Außerdem bleiben sie leichter feucht und werden geschützt. Neben Klassikern wie MAC's Lipgloss gibt es...
Make-up
Die ultimative Beauty-Checkliste für Deine Hochzeit
Haare Die Frage, wie Du Deine Haare für die Hochzeit tragen wirst, ist wichtig. Es gibt so viele Möglichkeiten! Hochgesteckt? Gelegt? Halb hoch, halb gelegt? Lockig oder glatt? Und was ist...
Make-up
Was ist „Mewing“? Alles, was Sie über die neue YouTube Beauty Obsession wissen müssen
Wenn Du auf YouTube nach „Mewing“ suchst, bekommst Du ca. 7000 Treffer angezeigt. Auch in den einschlägigen Chats, etwa auf Reddit oder Quora, ist „Mewing“ der neuest Online-Beauty-Trend. Aber was...
Health
Model Tips: Anne-Sophie Monrad
Erzähl uns etwas über Dich und Deine Arbeit. Ich bin ein deutsch-dänisches Model. Ich reise viel, habe aber kürzlich eine kleine Wohnung in Berlin gekauft, die meine Burg ist.   Was...
Top-Tipps für Brauthaare, Haut und Makeup – inspiriert von Meghan Markle
Am 19. Mai wird Meghan Markle ihren Prinz Harry heiraten. Die Frage ist in aller Munde: Welches Kleid wird die Schauspielerin tragen? Vielleicht Ralph & Russo, der schon ihr Verlobungskleid...