Profi-Tipps: Master Artist Christina Vacirca über die heißesten Festival Looks des Jahres

  • Profi-Tipps: Master Artist Christina Vacirca über die heißesten Festival Looks des Jahres
Alles dreht sich ums Glitzern!
vor 11 Monate

Christina Vacirca hat als eine der besten Master Artists Deutschlands bei den internationalen Fashion-Weeks in London, Paris, Mailand und New York gearbeitet und ist für Marken wie Vivienne Westwood, Kenzo, DKNY und Burberry tätig. Im Interview gibt sie den Lesern von LuxFox ihre besten Tipps und Einblicke rund ums Festival Makeup.

 

Was sind die heißesten Looks im Moment?

Bei den letzten Festivals gab es eine Verschiebung, weg von den Blumen und hin zu Glitzer. Und nicht nur Glitzer. Alles was glänzt und strahlt ist angesagt, Kristalle, Bindis, auch Tattoos. 

 

 

Wunderbar! Wir lieben Glitzer. Und wie trägt man die?

Auf Festivals trägt man Glitzer durchaus an anderen Stelle, als wir das üblicherweise machen würden. Du kannst sie überall im Gesicht auflegen, anstatt nur um die Augen herum. Allerdings sprechen wir nicht von einer „Glitzer-Explosion“, wie wir das eine zeitlang bei Techno-Raves gesehen haben. Das Festival-Glitzer ist eher ein bisschen Boheme, zum Beispiel mit Glitzer-Tattoos. Es steckt immer noch ein Konzept dahinter, und wird nicht nur einfach ins Gesicht geworfen.  

 

 

Was sind Deine Profi-Tipps zum Auftragen von Glitzer?

Ich passe meine Glitzer immer individuell an. Das heißt, ich mische drei oder vier Sorten zusammen, woraus dann ein neues Farbschema entsteht. Außerdem vermische ich die Glitzer-Größen, kombiniere also eher feine Glitzer mit schwereren. In der Summe wird daraus eine hübsche, ganz eigenwillige Glitzergeschichte. Denk daran, bei verschiedenen Marken einzukaufen, weil jede einzelne Marke sich auf eine bestimmte Art von Glitzer spezialisiert. Zum Beispiel machen manche besonders schöne Farben, andere hingegen spannende Formen wie Sterne, Monde oder Herzen.     

 

Festival-Tipp: Bereite Deinen Mix zu Hause vor und lege ihn in ein kleines Behältnis, das Du dann mit auf die Reise nehmen kannst. Das Gute an Glitzer ist, dass sie weniger Zeit brauchen als das richtige Make-up. Sehr kleine Glitzerpartikel haften ohne Kleber, für größere Glitzer oder auch für Kristalle benötigst Du etwas Kleber. Weil Du damit in der Regel ausreichend Aufmerksamkeit erregst, brauchst Du kaum anderes Make-up. Etwas Lipgloss und Mascara, und Du bist ausgehfertig! 

 

 

Gibt es noch etwas, was wir in unseren wunderbaren Glitzer-Topf packen sollten?

Ja, Wischtücher, zum schnellen und einfachen Entfernen von Make-up. Da kannst Du verschiedene Sorten nehmen, von Baby weich bis zu denen, die mit einem Peeling-Effekt kommen. Die sind besondere gut geeignet für Festivals, weil sie kein Wasser benötigen, und außerdem kann man die auch für andere Dinge benutzen, etwas um sich die Hände zu waschen.   

 

Da wir gerade über Hände reden, was sollen wir mit unseren Nägeln machen?

Benutze einfach etwas, was den Schmutz unter den Nägeln verdeckt (lacht)! Also, am besten keine cremigen Farben oder französische Maniküre. Schwarz, rot, oder auch knallende Blau- und Grüntöne sind gut geeignet, und man kann obendrein noch eine Schicht Glitzer dazu auftragen. Das passt dann auch gut zum Rest des Looks.

 

 

Andere Beiträge vom Autor

Pro Tips: Holiday Looks with Kseniya Arhangelova
Kseniya, Du bist eine schwer erreichbare Frau! Was hast Du Aufregendes unternommen? Ja, ich bin in den letzten 10 Jahren überall herumgereist und ich mache Verschiedenes! Aktuell arbeite ich...
The most simple Guide to the 10-Step Korean Skincare Regime
Jeder weiß, dass Korea den Ton angibt, wenn es um Hautpflege geht. Besonders das Alter können Koreaner durch ihre makellos glatte Haut bestens kaschieren. Doch nur wenige wissen, das sie...
Health
Erhalte Deine Beauty-Behandlungen so wie es die Celebrities tun
Was könnte mehr VIP-Gefühl auslösen, als aus der Dusche zu kommen, sich den Bademantel überzuziehen und schon klingelt Dein besteller Stylist an der Tür. Du brauchst nicht mehr das Haus verlassen und...
Make-up
3 originale Looks von Make-up-Artistin Melissa R.
Melissa R., wohnhaft in Berlin, ist eine italienische Make-up-Artistin. Sie hat für Marken wie MAYBELLINE New York, Gucci, Philipp Plein, Wolford, Dolce & Gabbana und Bread and Butter by Zalando...
Make-up
All About Sunscreen with Dermatologist Dr Friderike Benzel
Wir alle wissen, dass Sonnencreme wichtig ist – aber warum? Welche ist für uns die richtige und wie sollen wir sie auftragen? Dermatologin Dr. Friderike Benzel aus Berlin hat alle unsere Fragen zur...
Health
Five Ways To Use Coconut Oil For Beauty
Kokosnussöl gilt als superfood with many beneficial properties, aber auch als Beauty- Produkt findet es vielseitige Anwendung. In unserem interview with model Anne-Sophie Monrad, hat sie uns...
Health